SwissPHO Vorbereitung

Vorbereitungskurse für die 2te Runde der Schweizerischen Physikolympiade 2018

Gemeinsam mit gleichgesinnten Schülerinnen und Schülern für die 2.te Runde der Physikolympiade 2018 trainieren? Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, mit Unterstützung der Kursleiter, Aufgaben von bisherigen Vorausscheidungen zu lösen. Eine ideale Gelegenheit, um auch bereits etwas "Uni-Luft" zu schnuppern.

vorbereitung

 

Programm

  • 9:00     Begrüssung
  • 9:05     Einführung
  • 9:35     Aufgaben & Diskussionen       
  • 10:45    Kaffeepause
  • 11:15    Aufgaben & Diskussionen
  • 12:15    Mittagspause
  • 13:15    Aufgaben & Diskussionen
  • 15:00    Kaffeepause
  • 15:30    Aufgaben & Diskussionen
  • 16:30    Ende

Die Kursteilnahme ist gratis, Getränke und Verpflegung werden vom Physik-Institut UZH offeriert, SwissPHO übernimmt die Fahrkosten
Anmeldung: mit Name, Adresse und Kursdatum an info@sciencelab.uzh.ch   

Internationale Physikolympiade IPHO

Die Internationale Physikolympiade (engl. International Physics Olympiad, IPhO) ist ein internationaler Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler, bei dem es um das Lösen anspruchsvoller theoretischer und experimenteller physikalischer Aufgaben unter Klausurbedingungen geht. Jede Teilnehmerdelegation, bestehend aus fünf Teilnehmenden, wird von zwei sogenannten Leaders begleitet, die in Forschung oder Lehre tätig sind. Die IPhO findet jährlich statt und wird abwechselnd in verschiedenen Teilnehmerländern ausgetragen.

 

2016 wurde 47. IPhO im Juli 2016 in Zürich auf dem Irchel Campus ausgetragen