physikalische-Zauberei

Woher kommen die Farben im Regenbogen? Wieso schimmert eine CD farbig? Wie ändert das Chamäleon seine Farbe? Was hat der blaue Himmel mit blauen Augen zu tun – und mit dem roten Sonnenuntergang? Wie kommt es, dass wir überhaupt Gegenstände sehen? Warum wird eine Hose dunkel wenn sie nass ist? Wieso verdreht ein Spiegel rechts und links, aber nicht oben und unten?

Solche Fragen hat die Physik seit langem gestellt, denn wir wollen die Welt um uns herum verstehen. Aber wenn wir die Antworten kennen, können wir sie auch benützen um Dinge zu verändern, zum Beispiel die Farbe eines Schmetterlings zu ändern, im Spiegel auch oben und unten zu vertauschen oder sogar Dinge unsichtbar zu machen. Lassen Sie sich davon überzeugen, dass es für Magie keine Zauberei braucht sondern Physik.

Diese Vorstellung fand im Rahmen der Scientifica 15 statt.

Vor dem Einfüllen

Durch ein Prisma wird Licht um ein Objekt herum geleitet, so dass das direkt dahinter liegende sichtbar wird. So lässt sich Darth Vader in ein kleines Pony "verwandeln".

nach dem einfüllen
dunkel

Licht lässt sich durch gekreuzte Polarisationsfolien auslöschen, so dass man nicht durch diese Polarisationsfolien hindurchsehen kann. Wird eine zusätzliche Polarisationsfolie in einem 45 Grad Winkel zwischen diese beiden geschoben wird die Anordnung plötzlich durchsichtig.

hell