Aktuelle Artikel Archiv Lorbeeren 2011 9 Artikel

  • Rudermatch UZH-ETH

    UZH-Professoren rudern zum Sieg

    Kraftvoll legten sich die Professoren der UZH am Samstag in die Riemen – und trugen gegen die Konkurrenz von der ETH den Sieg davon. Bei den Studierenden gewannen im 60. Zürcher Ruderderby hingegen die beiden ETH-Achter. Mehr …

  • Preis für Technologietransferstelle

    «Unitectra» gewinnt den European Biotechnica Award 2011

    Forschende, die mit der Wirtschaft zusammenarbeiten oder eine Firma gründen wollen, werden von der Technologietransferstelle «Unitectra» unterstützt. Für ihre ausserordentlichen Leistungen wurde sie mit dem «European Biotechnica Award 2011» ausgezeichnet. Mehr …

  • Mercator-Preis 2011

    Auszeichnung für junge Forscher

    Alle zwei Jahre wird der mit 7500 Franken dotierte Mercator-Preis an Nachwuchswissenschaftler der Universität Zürich vergeben. Dieses Jahr überzeugten die Informatikerin Katharina Reinecke und der Biologe Dominique Förster mit der Entwicklung kulturell-adaptiver Software und der Erforschung von Luftröhren am Modell der Fruchtfliege. Mehr …

  • Betty und David Koetser Stiftung

    Koetser-Preis für Hirnforscher Roger Lemon

    Letzten Freitag wurde Professor Roger Lemon von der University College London der diesjährige Preis der Betty und David Koetser Stiftung für Hirnforschung verliehen. Roger Lemon forscht zur Feinmotorik der Hand. Die Ehrung fand im Rahmen des Symposiums des Zentrums für Neurowissenschaften Zürich statt. Mehr …

  • ERC Starting Grants

    Sieben Zürcher Forscher mit EU-Geldern belohnt

    Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat zum vierten Mal die begehrten «ERC Starting Grants» vergeben. Sieben Wissenschaftler der ETH Zürich und der Universität Zürich kommen in den Genuss dieser Fördermittel. Insgesamt fliessen über zehn Millionen Euro nach Zürich. Mehr …

  • Prix Simone et Cino del Duca

    Kosmische Wettervorhersagen

    Mit seiner Software RAMSES simulieren Astrophysiker auf der ganzen Welt die Entstehung von Galaxien. Vergangene Woche ist Romain Teyssier, Gastprofessor an der Universität Zürich, in Paris mit dem hoch dotierten «Grand Prix scientifique 2011» der Fondation Simone et Cino del Duca ausgezeichnet worden. Mehr …

  • Finanzanalyse und Investment

    Krone für die beste Unternehmensbewertung

    Wie attraktiv ist das Zürcher Medienunternehmen Tamedia für Anleger? Vier Wirtschaftsstudenten der Universität Zürich haben die Aufgabe am besten gelöst. Sie gewinnen die zum zweiten Mal durchgeführte «Swiss Investment Research Challenge». Der Lohn: 1000 Franken und eine Reise ans Europafinale nach Madrid. Mehr …

  • Brupbacher Preis 2011

    «Krebs ist eine genetische Krankheit»

    Der Charles Rodolphe Brupbacher Preis für Krebsforschung geht 2011 an Bert Vogelstein und Jan Hoeijmakers. Beide sind Pioniere für das Verständnis der genetischen Grundlagen der Entstehung von Tumoren. An der Preisverleihung sprachen die ausgezeichneten Krebsforscher über ihre faszinierenden Erkenntnisse. Mehr …

  • Pfizer-Forschungspreis

    Blick in die Schaltzentrale

    Gestern erhielten die Neurowissenschaftler Fritjof Helmchen und Benjamin Grewe 30'000 Franken von der Pfizer Stiftung. Sie wurden für die Entwicklung eines schnellen Laser-Scanning-Verfahrens ausgezeichnet, mit dem neuronale Netzwerke bei der Arbeit beobachtet werden können. Mehr …