Aktuelle Artikel Archiv Lorbeeren 2014 15 Artikel

  • Tag der Lehre 2014

    54 Studierende mit Semesterpreis ausgezeichnet

    Unter dem Motto «Ausserordentlich!» fand am Mittwoch der sechste «Tag der Lehre» statt. Institute und Seminare hatten zu speziellen Veranstaltungen rund ums Thema Lehren und Lernen geladen. Am Abend erhielten 54 Studierende einen Semesterpreis für ihre hervorragenden Arbeiten. Mehr …

  • Biochemie

    Martin Jinek erhält Ernst Th. Jucker-Preis

    Martin Jinek, Assistenzprofessor im Biochemischen Institut der UZH, hat den diesjährigen Ernst Th. Jucker-Preis für bahnbrechende Erkenntnisse im Bereich der Krebsforschung erhalten. Der Preis ist dieses Jahr mit 10'000 Franken dotiert. Mehr …

  • Grant der US BRAIN Initiative

    Nervenzellen bei der Denkarbeit zuschauen

    Hirnforscher Fritjof Helmchen erhält vom amerikanischen «National Institutes of Health» im Rahmen der US BRAIN Initiative einen Grant von 750‘000 US-Dollar für seine innovativen Ansätze in der Hirnforschung. Helmchen und sein Team entwickeln neue mikroskopische Verfahren, um den Informationsaustausch zwischen verschiedenen Gehirnarealen zu erforschen.   Mehr …

  • cogito-Preis 2014

    Das Beben von Basel

    Der Seismologe Donat Fäh erhält heute an der UZH den «cogito-Preis 2014». Mit einem interdisziplinären Team untersuchte er die Erdbebenkatastrophe von 1356 in Basel neu. Mehr …

  • Betty und David Koetser Stiftung

    Neurobiologe Massimo Scanziani ausgezeichnet

    Der diesjährige Preis der Betty und David Koetser Stiftung für Hirnforschung geht an Massimo Scanziani, Professor an der University of California, San Diego. Seine Forschungsgruppe konnte die Mechanismen aufdecken, die der Balance zwischen neuronaler Erregung und Hemmung im Neokortex von Säugern zugrunde liegen. Mehr …

  • Robotik-Wettbewerb

    Erster Preis für Zürcher Flugroboter

    Drei Doktorierende der UZH haben in München den mit 20'000 Euro dotierten «KUKA Innovation Award» erhalten. Die Aufgabe der Forschungsgruppe bestand darin, einen Bodenroboter mit einem fliegenden Roboter abzustimmen, der die Übersicht behält. Mehr …

  • Graduate Campus

    Vom richtigen Design des Flaschenhalses

    Sind unbefristete Stellen eine Lösung in der Nachwuchsförderung? Diese Frage debattierte ein prominent besetztes Podium an der Jahresveranstaltung des Graduate Campus. Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch die Mercator Awards an drei Nachwuchsforschende vergeben. Mehr …

  • Mercator Awards 2014

    Preis für herausragende Nachwuchsforschende

    Im Rahmen der Jahresveranstaltung des Graduate Campus werden am 4. Juni die diesjährigen Mercator Awards verliehen. Sie gehen an drei herausragende Nachwuchsforschende der UZH. Wir stellen ihre Forschungsarbeiten vor. Mehr …

  • Mercator Award

    Als Sikh in Zürich

    Wie reagiert eine Nonne, wenn andere über ihre Tracht spotten? Mercator-Preisträgerin Jacqueline Grigo untersucht, wie sich die Sichtbarkeit von Religion im öffentlichen Raum auf deren Träger auswirkt. Mehr …

  • Mercator Award

    Der Bonus für Lehrlinge

    Preisträgerin des Mercator Awards 2014 im Bereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ist Yvonne Oswald. Sie hat in ihrer Dissertation am Institut für Betriebswirtschaftslehre untersucht, ob finanzielle Anreize Lehrlinge dazu motivieren, in der Berufsschule bessere Noten zu erlangen. Mehr …

  • Mercator Award

    Extrem heiss, extrem kalt

    Preisträger Fabian von Rohr experimentiert mit Verbindungen, die aus den Elementen Barium, Titan, Antimon und Sauerstoff bestehen.  Er will sie auf ihre supraleitenden Eigenschaften hin analysieren. Mehr …

  • Dies academicus 2014

    Neun Persönlichkeiten erhielten Ehrendoktortitel

    Zum 181. Mal beging die UZH am 26. April ihre jährliche Siftungsfeier, den Dies academicus. Mit einem Ehrendoktortitel ausgezeichnet wurden unter anderem Penny Boyes Braem, die Begründerin der Gebärdensprachforschung in der Schweiz, die Ökonomin Anat Admati und der Zoo-Kurator und Naturschützer René E. Honegger. Rektor Michael Hengartner würdigte alt Rektor Andreas Fischer und gab einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der UZH. Mehr …

  • Lehrpreis 2014

    Der Bahnhofsvorleser

    Um Forschung und Lehre enger miteinander zu verzahnen, hat der Linguist Heiko Hausendorf eine mobile Vorlesung am Hauptbahnhof Zürich gehalten. Seine innovative Idee wurde am Dies Academicus mit dem Lehrpreis 2014 gewürdigt. Mehr …

  • Arthur Steindler Award

    Hohe Anerkennung für Schulterspezialisten

    Christian Gerber, Schulterspezialist und Direktor der Universitätsklinik Balgrist, hat den Arthur Steindler Award erhalten. Ein Podium im Rahmen der Feier drehte sich um die Frage, wie auch ihn Zukunft Spitzenleistungen in der Chirurgie erbracht werden können. Mehr …

  • Krebsforschung

    Preissegen für einen Doktoranden

    Der Biochemiker Christian Jost von der Universität Zürich nimmt heute in Bern den Bürgi-Preis entgegen. Er wird für seinen entscheidenden Beitrag zur Brustkrebsforschung ausgezeichnet. Im November hat Jost dafür bereits einen Roche-Preis erhalten. Mehr …